Shiatsu

Shiatsu Moedling
  • Shiatsu heißt wörtlich übersetzt "Finger-Druck"
  • Shiatsu wurde Anfang des 20. Jahrhunderts in Japan entwickelt, als Synthese von traditioneller Akupressur und modernen, auch westlichen Massagetechniken
  • Shiatsu ist eine manuelle Ganzkörpermassage
  • Shiatsu fördert das Fließen Ihrer Lebensenergie in den Meridianen und löst energetische Blockaden
  • Jede einzelne Behandlung richtet sich nach Ihren momentanen, individuellen Bedürfnissen
  • Ihre Selbstheilungskräfte werden aktiviert, das Immunsystem wird gestärkt, psychisches Wohlbefinden wird gefördert
  • Shiatsu ist ideale Gesundheits-Vorsorge, da Disharmonien erkannt und behandelt werden, bevor daraus Krankheiten entstehen.
Shiatsu für Kinder  

Shiatsu hilft speziell bei Stress-Symptomen wie Rücken- und Kopfschmerzen, Nervosität, Schlaflosigkeit, Verdauungsbeschwerden, Beschwerden im Zusammenhang mit der Menstruation.

Shiatsu unterstützt Entwicklungsprozesse in besonders anstrengenden Lebensphasen, wie Schwangerschaft, Pubertät, Midlife-Crisis, Menopause.

Shiatsu lässt Sie neue Kräfte sammeln und das innere Gleichgewicht wiederfinden.

Auch Kinder und Jugendliche genießen Shiatsu und können mit dieser Unterstützung konzentrationsfähiger und ausgeglichener werden. Shiatsu hilft bei Wachstumsschmerzen und hohen Anforderungen in Schule und Sport.

 

Wie Sie zu uns finden

Gesundheitspraxis Exenberger

2340 Mödling
Enzersdorferstraße 53A/2/1

Sie gehen von der Enzersdorferstraße aus durch ein Gittertor, über einen asphaltierten Platz zum im Garten gelegenen Haus A, die mittlere Stiege ist Stiege 2.

Parkmöglichkeiten sind vorhanden (tagsüber in der Enzersdorferstraße meist direkt vorm Haus, abends eher in der Perlgasse), keine Kurzparkzone.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Bus-Haltestellen in 2 Minuten Gehweite.